17.05.2008: Ankunft um ca. 2000 in Split/Trogier-Flughafen. Taxifahrt entlang der gut ausgebauten Küstenstraße zum neuen Yachthafen Kastela. Wir okkupieren eine Sun Odyssey 40.3 in sehr gutem Zustand. Es ist schon recht spät, wir spüren verzweifelten Hunger und eilen zum einzigen Hafenrestaurant: Fischplatte, Cevapcici, Mangold, Babic-Rotwein, Slibovic – wie wir uns das so vorgestellt hatten!

18.05.2008: Perfekte Schiffsübergabe, Split-Besichtigung und Einkauf im Nahe gelegenen Einkaufszentrum. Nochmaliger Besuch des Hafenrestaurants: Fisch, Mangold, …

19.05.2008: Überfahrt nach Milna auf Brac geht flott mit viel Wind und Krängung. Anlegerbier direkt in der Kneipe vor unserem Schiff.
Ein Schiff mit russischer Mannschaft neben uns. Bier, Gesang mit Gitarrenbegleitung, noch mehr Bier und ein Crewmitglied mit grünem Addidas T-Shirt bleibt in der Plicht übrig – Kinn auf der Brust :o)
Am nächsten Morgen geht auf dem Nachbarschiff nach ein paar Dosen Bier zum Frühstück selbiges aus; worauf die Mannschaft geschlossen zum nächsten Kaffee schlendert und erst mal ein paar große Bier zum Frühstück bestellt :o)))
Etwas später stellt sich die gleiche Mannschaft dann die Frage, ob sie überhaupt auslaufen kann/will, weil sie ihr Großsegel nur ein mal reffen kann. Wir wissen nicht, wie die Entscheidung ausging …

20.05.2008: Rundfahrt auf Brac mit Taxi zum goldenen Horn von Bol. Kiesstrand – kaltbaden.
Abendessen im Restaurant La Fontana des Taxifahrers in Milna. Sein Sohn bedient uns sehr zuvorkommend – gutes Essen. Fast alle sprechen Deutsch.
Auf dem Schiff beenden wir den netten Abend mit ein paar Tropfen Slibovic. Morgens ist die Flasche leer! Fremde müssen an Bord gewesen sein …